Maria-Magdalenen-Kirche

Maria-Magdalenen-Kirche in Lauenburg im Winter

Die Aufzeichnungen zum Bau der Kirche reichen bis in das Jahr 1227 zurück. Nach mehrfachen Umbauten und der Zerstörung des Kirchturms im 2. Weltkrieg erhielt sie 1993 ihre derzeitige Spitze.

Maria-Magdalenen-Kirche

Maria-Magdalenen-Kirche in der Altstadt von Lauenburg

Sakrale Geschichte hautnah erleben

Über 800 Jahre reicht die Geschichte dieses Bauwerks im Zentrum der Lauenburger Altstadt zurück und schon von weitem ist der Turm der Maria-Magdalenen-Kirche zu erblicken. Doch die Kirche sah nicht immer so aus. Der hohe spitze Turm wurde erst 1993 erneuert, nachdem dieser im Krieg durch den Artilleriebeschuss der Engländer zerstört wurde.

Die Kirche kann heute oft nur für Gottesdienste oder andere Veranstaltungen in der Elbestadt betreten werden. Aber eine Glastür bietet jederzeit Einblicke in das Kirchenschiff.

 

Maria-Magdalenen-Kirche

Kirchplatz 3

21481 Lauenburg/Elbe

www.lauenburg-kirche.de

 


 

 

Orgel der Maria-Magdalenen-Kirche in Lauenburg
Der Altar der Maria-Magdalenenkirche

Die historische Orgel ist einzigartig

Es gibt sicherlich Kirchenorgeln, die besser klingen, doch die Lauenburger haben das mächtige alte Instrument fest in ihr Herz geschlossen - inklusive dem Zirbelstern, der sich eigentlich nur am Heiligen Abend zu "Oh du Fröhliche" dreht. Das imposante Holzgehäuse ist reich verziert und stammt aus dem Jahre 1625. Und wenn Organistin Katja Bauke gefühlvoll die vielen Tasten anschlägt, leisten im Hintergrund die 2.000 Pfeifen Schwerstarbeit, um die tolle Akustik in der Maria-Magdalenen-Kirche zu auszufüllen.

Und so klingt die Orgel

Kurzer Ausschnitt aus einem Gottesdienst mit Erklingen der mächtigen Orgel:

 

Entdeckungen in der Nähe

Direkt neben der Kirche findest du das Elbschifffahrtsmuseum, dass mit thematischen Ausstellungen und die vielen Schiffsmotoren im Maschinenkeller immer einen Besuch wert ist. Oder du gehst weiter zum Alten Markt und machst eine Pause im Café von Herzen, besuchst die Hunnenburg oder startest von hier deinen Spaziergang zum Schloss, um den tollen Blick über die Elbe zu genießen.

Historische Orgel in der Maria-Magdalenen-Kirche zu Lauenburg
Marien-Leuchter in der Maria-Magdalenen-Kirche in Lauenburg