Ladestationen in Lauenburg

Ladestationen und Ladesäulen in Lauenburg

Elektroautos, die ihren Strom aus Ladesäulen und Ladestationen beziehen, fahren auch in Lauenburg. Damit auch ihr immer eine volle Batterie habt, habe ich euch die Ladestationen in Lauenburg mal aufgelistet.

Lauenburg Restaurant

Übersicht der Ladestationen

Noch ist die Anzahl der Ladesäulen in Lauenburg überschaubar, doch der Ausbau geht voran. Deswegen wir die Übersicht laufend aktualisiert.

 

Ladestation REWE Lauenburg

2x Typ 2 Steckdose // Beschleunigte 22kw

Rewe Özgür Ögünc
Reeperbahn 39
21481 Lauenburg/Elbe

Ladestation bei Rewe in Lauenburg
Rewe Lauenburg am Abend

Ladestation LIDL Lauenburg

2x Typ 2 Steckdose // Beschleunigte 22KW Wechselstrom - dreiphasig

Lidl
Glüsinger Weg 1-7
21481 Lauenburg/Elbe

Stromtanken bei Lidl in Lauenburg
Zwei Ladeplätze für Elektroautos bei Lidl

Ladestation Versorgungsbetriebe Elbe

2x Typ 2 Steckdose // Beschleunigte 22kw

Versorgungsbetriebe Elbe
Hamburger Straße 9
21481 Lauenburg/Elbe

Ladesäule der Versorgungsbetriebe Elbe in Lauenburg
Ladesäule der Versorgungsbetriebe Elbe in Lauenburg

Ladesäule am Lauenburger Bahnhof

1x Typ 2 Steckdose // Halb-Beschleunigte 7KW Wechselstrom - einphasig
1x Typ 2 Steckdose // Beschleunigte 22KW Wechselstrom - dreiphasig

Bahnhof Lauenburg
Bahnhofstraße
21481 Lauenburg/Elbe

Ladestation am Lauenburger Bahnhof
Ladesäule am Lauenburger Bahnhof

Ladestation bei Senertec

2x Industrieller Drehstromstecker // Halb-Beschleunigte 11KW Wechselstrom - dreiphasig

2x EU Schuko-Steckdose // Normale 3KW Wechselstrom - einphasig

Senertec
135 Berliner Straße
21481 Lauenburg/Elbe

Ladestation bei Senertec in Lauenburg
Parkplatz bei Senertec in Lauenburg

Unterschiede der Steckertypen für Elektroautos

Nur langsam einigen sich die Autobauer auf "Standards", wenn es um den Anschluss von Ladekabeln für E-Autos an Ladesäulen geht. So haben sich je nach Weltregion unterschiedliche Stecker etabliert.

Stecker TYP-1

 Einphasiger Stecker, der Ladeleistungen bis zu 7,4 kW (230 Volt, 32 Ampere) erlaubt und primär in asiatischen Elektroautos zum Einsatz kommt. In Europa wird dieser kaum verbaut, so dass man ihn an öffentlichen Ladesäulen nur selten sieht.

Stecker TYP-2

Dreiphasiger Stecker, der in europäischen Ländern am weitesten verbreitet ist. Öffentliche Ladesäulen bieten Ladeleistungen bis zu 43 kW (400 Volt, 63 Ampere). Hier kann jedes Mode 3-Ladekabel angeschlossen und jedes Elektroauto mit Typ 1 und Typ 2-Stecker geladen werden.

Combo-Stecker CCS

Der CCS-Stecker ist eine Erweiterung des Typ 2-Steckers um eine Schnellladefunktion. Dadurch ist das Laden sowohl mit Wechselstrom als auch mit Gleichstrom möglich. Bis zu 170 kW können damit aufgenommen werden. In der Praxis liegt der Wert meistens bei 50 kW.

CHAdeMO-Stecker

Schnellladesystem, das Ladevorgänge bis zu 100 kW erlaubt. An den meisten öffentlichen Schnellladesäulen stehen allerdings meist "nur" 50 kW zur Verfügung. Hier können Elektroautos von Citroën, Honda, Kia, Mazda, Mitsubishi,  Nissan, Peugeot, Subaru, Tesla (mit Adapter) und Toyota geladen werden.

"Supercharger" von Tesla

Tesla verwendet für seine Supercharger eine modifizierte Version des Typ-2 Steckers und ermöglicht Ladeleistungen von bis zu 120 kW Gleichstrom. Die Ladung kostenlos, aber ausschließlich für Tesla-Modelle möglich. Sie erlauben eine Aufladung des Model S zu 80% innerhalb von 30 Minuten.